still-memories - @ myblog.de
Navi
dear diary...

Schon wieder Freitag... d.h. Wochenende *freu* , aber danach wieder Schule *kotz*

Hab die letzten Tage irgendwie nur damit verbracht, den ganzen verpassten Stoff nachzuarbeiten - das macht vllt Spaß!!! Wenn ich dran denk, dass ich Montag gleich noch ne Vokabel- LK schreib, Dienstag dann Ethikklausur und Mittwoch Geo- Topografie- LK (Deutschland) schreib, dann kommt mir echt der Kaffee von sonstwann hoch! Dann bekomm ich am Montag noch Deutschklausur zurück, die och ne besonders gut ausgefallen ist und darf dann gleich noch in den anderen Fächern kllären, wann ich die ganzen verpassten Klausuren und LKs nachschreiben soll... Kann mir mal jemand verraten, wann ich das Zeug alles lernen soll, wenn der Stoff ganz normal weiter geht? Das ist echt Horror pur! Naja, ich lass mich einfach überraschen und freu mich erstmal auf morgen abend: Pokerabend mit mein Leutz *freu*

Naja, ich wünsch euch erstmal allen nen tolles We!!!

LG

23.3.07 19:18


Bin gestern endlich ausm Krankenhaus entlassen worden!!! *freu*

Wollt ja eigentlich gestern schon nen Eintrag machen, aber dann hab ich mich einfach mit meinen Leuten im ICQ verquatscht und war irgendwann so müde, dass ich erstens einfach keinen Bock mehr hatte und zweitens ne mal mehr dran gedacht hab... Hoffe, ihr nehmt mir das nicht übel!

Hab aber heut abend beim Abendbrot schon wieder feststellen können, was mir die Woche im KH gefehlt hat: das Rumgebrülle meines Vaters. Musst mir gestern schon verbieten lassen, am Samstag mit meiner Cousine und Schatzi Billardspielen zu gehen, aber die dürfen wenigstens herkommen und wir machen uns nen gemütlichen Pokerabend *freu*

Da bin ich wenigstens ne ganz alleine...

Ja, im Krankenhaus ham die trotz Magenspiegeln nix gefunden, aber ausschließen ob es am Stress lag können bzw wollen die auch ne. Jetzt soll ich im Bett jeden morgen so komische Übungen wie "Fahrrad fahren" macheb, damit mein Kreislauf in Schwung kommt. Außerdem soll ich früh keinen Tee mehr trinken, sondern Milch, da Milch las Nahrung und nicht als Getränk zählt und an Stelle von meinem morgendlichen Obst sll ich Cornflakes oder Brötchen oder so stellen... Und ich soll meine Essgewohnheiten ändern und regelmäßige Essenszeiten einführen. Wie ich das bei nem Schultag machen soll ham die mir allerdings och ne erklären können... Wie soll ich denn mittags um 12 warm Essen, wenn ich da werde ne Pause hab, noch irgendeine Möglichkeit überhaupt an was Warmes ranzukommen? Und bei unseren Pausenzeiten hab ich ja eh keine Mittagspause, von daher kann ich nun mal erst essen, wenn ich zu Hause bin und das ist 2 Mal in der Woche um 2 und die restlichen Tage halb 5... Sehr geregelte Woche!!! Die ham sie doch echt ne mehr alle...  Ach, und ich soll möglichst Stress vermeiden (hat irgendjemand seine Schulzeit ohne Stress überstanden?). Wenn ja, dann bitte das Rezept für stressfreie Schultage an mich weiterreichen... Am Liebsten wär den ja noch gewesen, wenn ich mittags ne Ruhepause einschieb (Mittagsruhe und so halt) - ist klar... ich leg mich punkt halb 1 mitten im Unterricht auf den Fußboden und schlaf - kann ja meinen Lehrern sagen, dass die Ärzte mir im Krankenhaus nahegelegt haben, Mittagsruhe zu machen. Außerdem soll ich zeitig ins Bett... Mal überlegen: früh ne halbe bis ganze Stunde eher aufstehen um ordentlich und in Ruhe frühstücken zu können, also halb 6 rum, dann bis halb 4 Schule (zwischendurch natürlich Mittagsruhe), halb 5 zu Hause sein und Mittag kochen... Dann gegen um 5 was essen, danach anfangen mit Hausaufgaben, zwischendurch so gegen um 7 Abendbrot essen, dann weiter Hausaufgaben machen bei den Massen, die wir ständig aufhaben... Dann lernen und danach bettfertig machen und schlafen (das sollte am Besten so gegen halb 9 sein). Können die mir mal sagen, wie man so nen Abitur bestehen soll?????? Die ham doch echt ein an der Waffel!!!

Naja, Anfang nächster Woche darf ich dann die Laborergebnisse noch abfragen und dann hab ich hoffentlich Ruhe vor der Kinderstation...

Also dann bis später...

21.3.07 21:10


Ja ja, ich weiß, ich hab ewig keinen Eintrag gemacht... ABER: ich hatte meine Gründe - und die heißen Krankenhausaufenthalt  

Durfte doch tatsächlich übers Wochenende heim, muss allerdings morgen abend 18.00 Uhr wieder in Mittweida sein und dann am Montag zum Magenspiegeln *kotz*

Und dann bin ich auch noch auf der Kinderstation... sagt glaub ich alles... ist zwar net so schlecht, da man bessere Betreuung hat und wenns einem schlecht geht wirklich immer einer da ist, aber die ganzen kleinen kranken Quälgeister sind im kranken Zustand scheinbar noch aktiver, als im Gesunden... Ist nachts echt ne Katastrophe, wenn aller 5 Min nen anderer schreit. Aber ich krieg das schon irgendwie hin... Hab ich noch nen Grund mehr, schnell gesund zu werden und aus dem KKH raus zu komm!!!

Naja, mehr gibts deshalb och eigentlich ne zu erzählen... bitte ne böse sein, dass deshalb keine neuen Einträge hier auftauchen! danke

17.3.07 15:10


So, heut war ich seit Donnerstag mal wieder den ersten Tag in der Schule und hab tatsächlich den ganzen Tag durchgehalten, obwohls mir total beschissen ging... Hab ab und zu mal ganz viele bunte Sternchen gesehn, aber sonst war alles fit *gg*

Hab heut morgen gleich noch Physikklausur geschrieben... eine Aufgabe hab ich gar ne und die letzte habsch falsch - zumindest haben die anderen alle andere Ergebnisse. Naja ich und Ohysik eben! Morgen früh schreib ich gleich noch ne Matheklausur und hab immer noch keinen Plan davon... Naja, muss irgendwie gehn. Werd mir das jetzt nochmal mitm großen Löffek zu Gemüte führn und im Notfall hab ich ja die Ausrede, dass es mir total beschissen ging... Wobei mir das im Abi dann och ne hilft. Wer hat sich eigentlich den Sch... mit der Bewertung ausgedacht? Hab noch keinen Job gefunden (außer Mathelehrer), in dem ich vor allemAbleitungsregeln brauch oder aus irgendwelchen Texten Funktionsgleichungen aufstellen muss oder Funktionen analysieren muss... TOTAL REALITÄTSNAH DIESER UNTERRICHT!!!!!

Naja, aufregen bringt leider auch nix und meinem Kreislauf tuts och ne gut von daher: TIEF durchatmen...

 So, das wars erstmal wieder von mir...

13.3.07 20:30


So, nun ist das Wochenende vorbei und ich lieg immer noch flach... Aber da ich ja morgen Physikklausur schreib und am Mittwoch dann Mathe muss ich ja morgen wieder gehn. Außerdem verpass ich ja nur haufen Stoff... Trotzdem macht es echt keinen Spaß mit totaler Übelkeit, Kopfschmerzen und einfach nur Unwohlsein 9 Stunden in der Schule zu sitzen und aufzupassen. Vor allem wenn man im Liegen die wenigsten Beschwerden hat... Aber ich kann mich ja schlecht in der Schule mit nem Kissen auf den Fußboden legen und mich von irgendwelchen Lehrern berieseln lassen. Wobei, eigentlich wär das malk nen Projekt!

Naja, nehm halt weiter meine Medikamente (die scheinbar ne helfen) und warte drauf, dass mein Blutdruck wieder normal wird.

 Also bis später!

12.3.07 15:00


endlich Wochenende und ich lieg mal wieder flach...

Bin gestern morgen aufgestanden, 5m gelaufen und dann umgefallen. Diagnose vom Arzt: "zu niedriger blutdruck". Das bedeutet Stress vermeiden, ganz viel Ruhe, viel Trinken und am Besten nur zumliegen. Damit kann ichs nun auch vergessen, dass ich dieses Wochenende irgendwann mal hier raus komm - ne, ich lieg den ganzen Tag rum, nehm Medikamente und langweil mich... Besser kann ein Wochenende doch echt ne sein oder?! Wer will schon am Wochenende was mit seinen Leuten machen?

Naja, mehr gibts eigentlich schon gar ne zu erzählen, ist schließlich ne wirklich was passiert...

Von daher schönes Wochenende an alle! (und genießt es)

10.3.07 13:41


So, ich hab grad Freistunde und schaffs doch tatsächlich mal, nen Eintrag zu machen... Bin fast schon wieder stolz auf mich!!!!!!

War die ganze letzte Woche krank und hab mit nem Virus im Betzt gelegen oder mein Essen ausge... War echt ne angenehm! Deshalb hatt ich auch ne wirklich Bock, mich an den Rechner zu setzen und an meiner HP weiter zu schreiben. Aber ich werd das in Zukunft wieder tun. VERSPROCHEN!!!

War am Wochenende auch mal wieder bei Jens und Melli... War echt lustig. Dafür das ich eigentlich ne allzu lange bleiben wollte, bin ich mit Maxi erst nach halb 1 heim und das war viiiiel löänger als geplant. Wobei das für meine Begriffe am Wochenende noch relativ zeitig war. Das kommende Wochenende will Mandy einfach mal mit mir irgendwo hinfahren... Weiß noch ne mal, ob ich darauf richtig Bock hab, aber uns wird schon was einfallen. Ansonsten hab ich ja immer noch Chrisi... Und Peter ist ja am Wochenende auch wieder aus Nürnberg da...

So, sonst geibts eigentlich nix Neues! Schule ist wie immer total öde und ich will nur noch nach Hause!

Hab in Info übrigens 15 Notenpunkte *freu*, nur Mathe ist mal wieder total schief gegangen (5 Notenpunkte)... Und gestern ham wir dann noch 3 Stunden Deutschaufsatz geschrieben und ich hab irgendwann einfach keine Einfälle mehr gehabt. D.h. wenn ich 8 Punkte krieg bin ich echt glücklich...

So, jetzt weiß ich aber wirklich ne mehr, was ich schreiben soll...

Somit: LIEBE GRÜßE AN ALLE, DIE MICH KENNEN!

also dann... bis später

7.3.07 10:41


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] >
Gratis bloggen bei
myblog.de